PILZFIEBER

 

              NEUES ANGEBOT !

         WINTER-& VITALPILZE

Pilzkurs und Wanderung

Freitag 3.03. 19:00 Uhr

Theorie und Praxis

Samstag 4.03. 9:00 Uhr  - 14: 00 Uhr

Wanderung und Sammlung

 

Unkostenbeitrag für beide Tage: 45 € pro Person

 

 

Winterpilze

entgegen weitläufiger Meinung gibt es im Winter einige sehr schmackhafte Sammelpilze die den Speisezettel durchaus bereichern.



VITALPILZE

Vitalpilze sind nach Definition Nahrungsergänzungsmittel und keine offiziellen Heilmittel.

 

 

Viele der asiatisch bekannten Vitalpilze wachsen auch in unseren Wäldern. Dennoch sind einige von denen für "klassische Sammler" eher unbekannt. Verwechslungen und Fehlbestimmungen sind auch aufgrund fehlender oder unvollständiger Literatur möglich.

Eine Vielzahl der Vitalpilze wachsen auch in der kalten Jahreszeit und sind teilweise auch in durchaus ergiebiger Menge zu finden. 

 

 

 

 

 

Bitte beachten Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

 

Bunter Mairitterling-Salat
Bunter Mairitterling-Salat


Zutaten: Mairitterlinge in gesalzenen Spargelwasser abkochen und anschließend kalt stellen.

Morchel-

Avocado Creme 

 

Zutaten : Avocado, zu ungefähr gleichen Anteil Morchelabschnitte oder "Morchel-Bruch, etwas Butter, kleiner Schuss Sahne oder besser Cremefine oder ähnliche Produkte 15 oder 7 % Fett. 

Zum Abschmecken: Knoblauch, Salz, weißen Pfeffer, Zitronensaft,

Zubereitung: Die Morchelabschnitte oder den Morchel-Bruch in etwas Butter auslassen und anschließend mit etwas Cremefine aufgießen. Danach kleingeschnittenen Knoblauch zugeben und anschließend weitere zwei mal reduzieren und mit etwas Wasser aufgießen. 

 

Morchel Avokadocream

Da Avocado an sich sehr reich an Pflanzenfetten ist, bitte hier sehr zurückhaltend mit Sahne oder anderen Fetten arbeiten. 

Zuletzt die Morcheln stark reduzieren und kalt stellen. . 

Zwischenzeitlich die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch unter Zugabe von etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauch pastös verkneten. Anschließend mit der Morchelmasse mischen (unbedingt darauf achten das die Masse der Avocado kalt zugegeben wird. Avocado mit unter Wärmezugabe schnell etwas bitter). 

Die Morchel-Avocado-Creme wieder in einen Avocadohälfte abfüllen und etwas im Kühlschrank ruhen lassen. 

Schmeckt hervorragend als Brotbelag, als Salatbeigabe oder auf einem Camembertbrötchen. 

MAHLZEIT